Future for Kids - Muhisimbi Sewing Center

Im Jahr 2020 errichteten wir ein Schulungsgebäude mit zwei Nähwerkstätten. Auf demselben Grundstück wurde ein großes Lager erbaut, um die Ernte des Kabagorozi– Dorfprojektes sicher aufbewahren zu können. Das neue Sewing Center für 50 junge, alleinstehende Mütter befindet sich im Sektor Kinigi, also direkt am Rande des Nationalparks mit dem Berggorillas. Die Wahl des Standortes ist Ausdruck unseres jahrelangen Engagements die letzten Berggorillas im Volcano National Park schützen, deren Überleben steht in engen Zusammenhang mit den Lebensbedingungen der Menschen um den Park.

Seit der Fertigstellung im November 2020 kümmern wir uns dort gemeinsam mit der lokalen Partnerorganisation Muhisimbi insbesondere um die Ausbildung von minderjährigen Müttern. Wenn junge Frauen ledige Kinder zur Welt bringen, werden sie meist von ihren Familien verstoßen. Wir unterstützen diese jungen Mütter bei der Wiedereingliederung in ihre Familien und ermöglichen ihnen eine Berufsausbildung als Schneiderin, ihre Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben. Unser Sozialarbeiter Chris Gatare steht den jungen Frauen in dieser schwierigen Situation zur Seite. Chris ist in unserem Waisenhaus in Rwaza aufgewachsen und hat eine Sozialakademie absolviert. Er betreut neben den jungen Frauen im Kinigi-Projekt auch die Kinder in unserem Dorfprojekt mit den Ureinwohnern in Kabagorozi.

Herzensprojekt Ruanda: Unsere Ziele

Unsere Ziele sind die Förderung von Bildung, medizinischer Versorgung, sozialer und wirtschaftlicher  Entwicklung. Ihre Hilfe kommt zu 100% an, da alle im Vorstand tätigen Personen ehrenamtlich arbeiten. Wir sind stolz auf 0% Verwaltungskosten.

Unsere Statuten

Weitere Projekte