händePate
Unser Versprechen

Unser ver­sprechen

Ihre Hilfe kommt zu 100% an

Eine Frage, die Sie als Pate:in/ Spender:in sicherlich interessieren wird, ist inwieweit Ihre Spende dort ankommt, wo sie gebraucht wird. Ihre Spende/ Patenschaft ermöglicht verwaisten, missbrauchten oder verlassenen Kindern eine glückliche Kindheit und gibt ihnen durch den Zugang zu Bildung eine Chance auf ein selbstbestimmtes und chancengleicheres Leben.
Wir – Future4Kids – sind ein kleiner, familiärer Verein ohne wirtschaftliches Interesse in Ruanda. Unser Budget ist überschaubar und steht in direkter Relation zu den unterstützen 49 Kindern. Ihre Spende wird ohne Verwaltungsaufwand in Österreich direkt für unsere Projekte in Ruanda verwendet. Wir garantieren, dass Ihre Zuwendung bei den Kindern ungeschmälert ankommt.
Mit Ihrer Spende / Patenschaft wird effizient und sparsam gewirtschaftet – wir sind mindestens einmal pro Jahr direkt vor Ort und kennen jedes Kind und jede/n Mitarbeiter:in persönlich. Hierzu sei zu erwähnen, dass sämtliche Aufwendungen, wie Reisekosten u.ä. nicht vom Verein, sondern von uns selbst getragen werden.
Wir legen großen Wert auf Transparenz!

Warum Ruanda?

Ruanda ist eines der ärmsten Länder der Welt. Gerade deshalb ist es wichtig, dass unsere Hilfe zu 100% im Land ankommt.
Eine besondere Betroffenheit zu Ruanda entwickelte ich (Gründer von Future4Kids – Otto Fischer), als ich 2007 nach Ruanda reiste und mich dort einer enormen Hoffnungslosigkeit und vielen verwaisten Kindern konfrontiert sah. Diese Situation veranlasste mich dazu, die Patenschaft für mehrere Waisenkinder zu übernehmen und das Land und dessen Menschen genauer kennenzulernen. Ruanda ist ein Land, in dem es nicht selbstverständlich ist, Zugang zu freier Bildung zu haben oder einfach nur eine „normale“ Kindheit zu führen – eine Voraussetzung für mehr Chancengleichheit und Gerechtigkeit. Für mich als Pate sehe ich es als Verpflichtung diese Chancengleichheit zu schaffen und aufrechtzuerhalten. Der Antrieb für meine Tätigkeit in Ruanda ist der Wunsch von Eltern, dem eigenen Kind ein besseres Leben zu ermöglichen und ihnen eine Zukunft und Hoffnung zu schenken.
Während meiner Tätigkeit in Ruanda erkannte ich, dass Ruanda außerdem mit einem globalen Thema konfrontiert ist: dem Artensterben. Dies ist insbesondere deswegen anzumerken, da in Ruanda die letzten lebenden Berggorillas leben. Es ist für mich zu einem Herzensprojekt geworden etwas zu deren Schutz beizutragen.

Absetzbarkeitsinformation

Future For Kids – Zukunft für Kinder in Ruanda steht auf der Liste des Finanzministeriums und trägt die Registriernummer SO3098. Alle bei uns einlangenden Spenden sind voll von der Steuer absetzbar und werden zu 100% für Projekte von Future4Kids verwendet. Die Absetzbarkeit besteht sowohl für private Zuwendungen (über die Einkommensteuererklärung oder den Lohnsteuerausgleich), als auch für betriebliche Zuwendungen. Bis zu 10% des Gewinns sind für Spenden absetzbar. Als Beleg für die Absetzbarkeit ist die Einzahlungsbestätigung mit Angabe der Registriernummer SO3098 ausreichend, bei Bedarf kann aber auch eine Spendenbestätigung ausgestellt werden. Bei Fragen und zur Anforderung einer gesonderten Spendenbestätigung kontaktieren Sie uns bitte unter info@future4kids.at

Herzensprojekt Ruanda: Unsere Ziele

Unsere Ziele sind die Förderung von Bildung, medizinischer Versorgung, sozialer und wirtschaftlicher  Entwicklung. Ihre Hilfe kommt zu 100% an, da alle im Vorstand tätigen Personen ehrenamtlich arbeiten. Wir sind stolz auf 0% Verwaltungskosten. 

Unsere Projekte