Rotary Vocational Center

Das Rotary Vocational Training Centre ist ein Berufschulzentrum (besteht seit 2015): Hier werden jedes Jahr 30 junge Frauen und manchmal auch Männer in der Schneiderei ausgebildet. Unser Ziel ist es, dass unsere Studenten nach einem Jahr Training in der Lage sind, sich mit ihrem Gewerbe auf eigene Beine zu stellen. Sie bekommen von uns entweder eine Nähmaschine zur Verfügung gestellt, was ihnen die Möglichkeit gibt als Ein-Personen Unternehmen Fuß zu fassen, oder wir vermitteln ihnen eine Anstellung in einem Betrieb. Außer dem Unterricht in der Schneiderei stehen noch Hygiene, Englisch, kaufmännische Grundbegriffe sowie Gartenbau am Programm. Mit anderen Worten, alles, was sich im täglichen Leben als nützlich erweisen könnte.

Ein zweiter Ausbildungszweig in diesem Berufschulzentrum ist der Handarbeits-Unterricht für etwa 35 Frauen aus der Umgebung. Durch den Erwerb von handwerklichen Fertigkeiten, wie zum Beispiel dem Körbeflechten, können sich die Frauen ein Zubrot verdienen. Seit Juni 2019 unterstützt der lokale Rotary Club mit Hilfe von österreichischen Rotary Clubs dieses Ausbildungszentrum. Herzlichen Dank „unseren“ Rotariern dafür!

Herzensprojekt Ruanda: Unsere Ziele

Unsere Ziele sind die Förderung von Bildung, medizinischer Versorgung, sozialer und wirtschaftlicher  Entwicklung. Ihre Hilfe kommt zu 100% an, da alle im Vorstand tätigen Personen ehrenamtlich arbeiten. Wir sind stolz auf 0% Verwaltungskosten.

Unsere Statuten

Weitere Projekte